Browsing Date

November 2017

Shake it off, Oida!

Thoughts By 12. November 2017 2 Comments

Abschalten und drauf los tanzen – das hab ich früher eigentlich regelmäßig gemacht – die Musik ganz laut aufgedreht, getanzt und mitgegrölt. Vor ein paar Wochen hab ich es wieder für mich entdeckt und ich sag euch, es tut echt gut. Man denkt an nichts anderes, nur an den Moment. Musik kann einen so positiv beeinflussen, deshalb hab ich für euch eine „Shake it off“-Playlist erstellt. Da findet ihr all die Songs zu denen ich immer total abgehe. 🙂

Share:

Asiatische Brokkoli Bowl

Food By 9. November 2017 Tags: , No Comments

Gsund und guad. 🙂 Meine Asiatische Brokkoli Bowl schmeckt richtig leiwand! Manchmal überrasche ich mich selbst! Vor allem, weil ich bis vor 3 Jahren nie wirklich gekocht habe. Naja schon, aber immer nur die 6 selben Gerichte: Spagetti mit Tomatensoße, Chilli con Carne, Ebly mit Tomaten und Champignons, Wurstsalat, „Franz-Nudeln“ (ich nenn sie so) – die mach ich aber heute noch sehr oft, weil mega guad 🙂 – und Kartoffelgulasch. Nunja und als ich dann vegan geworden bin konnte ich das alles nicht mehr essen und musste mir Neues überlegen. Jetzt koche ich nicht nur viel lieber sondern auch viel abwechslungsreicher und gesünder. Ich bin jetzt zwar nicht mehr vegan, aber ich koche ausschließlich vegan und das tut nicht nur meinem Körper sondern auch meinem Geist gut! 🙂

Share:

Alleine sein – Kann ich das überhaupt?

Allgemein, Thoughts By 6. November 2017 4 Comments

Alleine sein. Ein Zustand mit dem ich nie klar gekommen bin, den ich verabscheut habe und dem ich eigentlich mein ganzes Leben lang entgangen bin. Wie manche vielleicht schon mitbekommen haben, haben sich mein Freund und ich nach 8 Jahren Beziehung getrennt. Ich habe lange überlegt, ob ich dies hier öffentlich thematisieren soll. Aber wieso nicht? Trennung ist doch etwas was schon jeder von uns erlebt hat, oder nicht? Manche gingen im Streit auseinander und manche im Guten. Ich bin total froh, dass wir zu denen gehören, die sich im Guten getrennt haben und wir uns immer noch Freunde nennen dürfen. Doch was passiert dann? Eine Frage die ich mittlerweile, glaube ich jedenfalls, beantworten kann.

Share: