Browsing Category

Food

Bunte Lunchbowl – vegan und gesund

Food, Zu Gast Bei Totally Anna By 22. MĂ€rz 2019 Tags: , , , No Comments

Es ist Freitag und weiter geht’s mit der „gemeinsam-gesund“-Reihe. Heute gibt es ein ziemlich geiles Rezept von der lieben Julia vom Blog „julesvogel“. Wenn es mal schnell gehen muss, ist eine Lunchbowl das perfekte Essen. Die einzelnen Komponenten lassen sich nicht nur einfach variieren, sondern können auch am Vortag vorbereitet werden, sodass das zusammensetzen der Bowl ein Kinderspiel ist.

Share:

HÀnchenbrust mit Zitronen-Honig-Olivenöl

Food, Zu Gast Bei Totally Anna By 15. MĂ€rz 2019 Tags: , No Comments

Und weiter geht’s mit der „gemeinsam-gesund-Reihe“. Heute gibt’s das erste Mal einen Fleisch-Beitrag auf meinem Blog. Ich lebe schon lĂ€nger nicht mehr vegan, esse jedoch keine Milchprodukte und nur ganz selten Fleisch. Wenn mich mal der Fleisch-Hunger packt, gebe ich meinem Verlangen nach. Hierbei ist es mir jedoch sehr wichtig, auf die Herkunft des Fleischs zu achten. Florence vom Blog AvocadoBanane hat uns heute ein leckeres Gericht mit HĂ€ndchenbrust gezaubert.

Share:

Protein Pasta – vegan und proteinreich

Food, Zu Gast Bei Totally Anna By 8. MĂ€rz 2019 Tags: , , No Comments

Die „gemeinsam-gesund-Reihe“ geht weiter. Heute zu Gast ist die liebe Emina vom Blog „Real talk with Emina“! Emina achtet gerade sehr auf ihren Körper, macht viel Sport und ernĂ€hrt sich gesund. Binnen weniger Wochen hat sie einige Kilo abgenommen. Deshalb hat sie fĂŒr uns ein tolles proteinreiches, veganes Gericht gezaubert!

Share:

Gesunde Green Bowl mit gebratenem GemĂŒse und Tahini-Dressing

Food, Zu Gast Bei Totally Anna By 1. MĂ€rz 2019 Tags: , , , , No Comments

Ich möchte den Fokus meines Blogs wieder mehr auf gesunde ErnĂ€hrung und Fitness lenken. Daher habe ich mich mit ein paar Bloggerinnen zusammengetan um mein Ziel – euch einen gesunden Lebensstil schmackhaft zu machen – zu verfolgen.Daher gibt’s jetzt jeden Freitag ein neuen gesundes Rezept von einer Bloggerin, die ich auch am Ende des Beitrags vorstellen möchte. Den Anfang macht die liebe Tanja vom Blog BlattgrĂŒn!

Share: