Totally Anna wird 1 Jahr – Mein 100. Beitrag

Thoughts By 13. Juli 2017 6 Comments

Am 15. August wird mein Blog ein Jahr alt und dies hier ist mein 100. Beitrag. Wahnsinn wie die Zeit vergeht…. da wird man dann doch ein bisschen nostalgisch. 🙂 Bloggen ist mittlerweile zu meiner Passion geworden, es macht mir von Tag zu Tag mehr Spaß. Ich liebe es mit euch meine Gedanken, Erlebnisse, Erfahrungen und meine Rezepte zu teilen. Immer wieder bekomme ich Nachrichten von euch, die mir so viel Freude bereiten und mich zum Weitermachen animieren. Dafür möchte ich euch danken!

Share:

Wassermelonen Salat

Food By 9. Juli 2017 Tags: , 3 Comments

Mein Wassermelonen Salat ist erfrischend, leicht und perfekt für so heiße Tage, wenn man in der Stadt lebt. Ich muss zugeben, dass mir die Hitze in Wien schon echt zu schaffen macht. Am Mittwoch bin ich wieder nach Wien gekommen und ich habe gedacht mich trifft der Schlag als ich aus der gut gekühlten Westbahn ausgestiegen bin. Die Hitze steht einfach in der Stadt, es gibt kaum ein Lüftchen, vor allem da wo ich wohne. Etwas weiter draußen geht es dann schon wieder, aber in meiner Gegend läuft mir der Schweiß im Stehen schon runter…. mmmmh, g´schmackig! 😀

Share:

Energy Hearts – Roh Vegane Energieherzen

Food By 6. Juli 2017 Tags: No Comments

Ich mochte Super-Food-Energiebällchen immer schon gerne. Naja, solange ich sie halt kenne! 🙂 Sie sind der perfekte Snack für zwischendurch und vor allem viel gesünder als Süßigkeiten. Ich sage nicht, dass sie weniger Kalorien haben, aber ihre Zutaten sind auf jeden Fall um einiges wertvoller. Ich hab schon des öfteren diese sogenannten Energy Balls mit den verschiedensten Zutaten gemacht, jedoch waren es bis jetzt nur Bällchen. Daher habe ich mich heute mal für eine andere Form entschieden – Herzen. 🙂

Share:

Green Smoothie & Zero Waste Tipps

Food By 3. Juli 2017 Tags: 2 Comments

Nach meiner Saftkur gehen mir die Säfte richtig ab, daher trinke ich jetzt fast täglich einen grünen Smoothie. Vielleicht sollte ich mir schön langsam mal einen Entsafter zulegen, denn ich liebe Apfel-Sellerie-Karotten-Saft und den hab ich mir früher als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe sehr oft gemacht. Naja, aber ein grüner Smoothie geht natürlich auch immer. Ich experimentiere gerne mit den Zutaten und habe mich heute mal für Radieschenblätter entschieden – ganz nach dem Zero-Waste-Motto! 🙂

Share:

Detox with Urban Monkey – Saftkur

Fitness, Food, Kooperation By 29. Juni 2017 Tags: , 2 Comments

So, meine 3 Tage Saftkur sind nun vorbei und ich möchte euch ein bisschen erzählen wie es mir ergangen ist. Ich wollte schon seit langem eine Detox-Kur machen, seitdem ich von Chicago zurück bin rede ich davon. In Chicago habe ich doch ein paar Speisen gegessen auf die ich nicht gerade stolz bin! 🙂 Auch jetzt gibt es bei mir, meines Erachtens, noch zu viele Cheat Days. Wobei ich sagen muss, dass Cheat Days für mich wichtig sind um nicht meine Motivation zu verlieren. Die Saftkur habe ich jedoch ständig aufgeschoben und meinen inneren Schweinehund siegen lassen. Ich bin richtig froh, dass die Lieferei an mich herangetreten ist und gefragt hat ob ich mit ihren Produkten 3 Tage lang entgiften möchte. #kloa 🙂

Share:

June Favorites

Beauty By 26. Juni 2017 Tags: , 1 Comment

Mein letzter Favorites-Beitrag ist schon etwas her, daher dachte ich mir ich zeig euch mal wieder ein kleines Update meiner derzeitigen Lieblinge. Die meisten der Produkte habe ich täglich in Verwendung. Vor allem das Traubenkernöl, mit dem schminke ich mich immer ab und auch das Haaröl ist in daily use!

Share:

Linsen-Mango Salat

Food By 19. Juni 2017 Tags: , 2 Comments

Meines Erachtens sind Salate perfekt für den Sommer – leicht, schnell gemacht und super lecker. Ich bin der totale Salat-Tiger und deshalb werdet ihr in nächster Zeit auf meinem Blog mehrere Salatrezepte finden. 🙂 Das Salat nicht nur aus Grünzeug bestehen muss und eigentlich auch satt machen kann möchte ich euch mit diesem proteinreichen Rezept zeigen: Linsen-Mango Salat einer meiner Favoriten! 🙂

Share:

Spinning – Indoorcycling

Fitness, Kooperation By 4. Juni 2017 No Comments

Ich hab Spinnig für mich entdeckt. Ich dachte immer, dass dies ein total langweiliger Sport ist. Gut es hört sich jetzt auch nicht wirklich spannend an, auf einem Rad zu sitzen mit 10 anderen Leuten in einem Raum zu lauter Musik in die Pedale zu treten. Aber ich muss sagen, dass die Trainer im Bodystyle Fitnessstudio die Stunden eigentlich immer sehr abwechslungsreich gestalten. Also fad wird einem da sicher nicht und danach fühlt man sich einfach nur gut, komplett fertig, aber gut! 🙂

Share:

Gegrillter Spargel mit Pilz-Zwiebel-Bulgur

Food By 31. Mai 2017 Tags: 5 Comments

Und wieder Spargel. Manche von euch leiden vielleicht schon unter meiner Spargel-Abhängigkeit, aber ich kann mir nicht helfen, er schmeckt einfach zu gut. Heute habe ich ein ganz einfaches Rezept für euch – Gegrillter Spargel mit Pilz-Zwiebel-Bulgur. Bei Bulger achte ich immer darauf, dass er Vollkorn ist, so hält er länger satt und ist gesünder! Ich lege auch großen Wert drauf, dass meine Rezepte nicht zu kompliziert sind, denn meines Erachtens, obwohl ich gerne koche, muss es schnell gehen, vor allem im Alltag. Da hat bei mir ein Rezept mit 15 verschiedenen Zutaten nichts zu suchen. 🙂

Share: