4. Dezember – Sally Hansen

Beauty, Kooperation By 4. Dezember 2017 Tags: , No Comments

Und das 2. Gewinnspiel steht an. 🙂 Ab heute gibt es 5x ein Set von Sally Hansen mit dem Lack Toffee Temptations + Top Coat zu gewinnen. Wer in letzter Zeit meine Stories auf Instagram gesehen hat, hat vielleicht bemerkt, dass ich gerade irrsinnig gerne Nagellack trage und ich stimme den meist mit meinem Outfits ab. Der Lack von Sally Hansen passt sogar zu meinem neuen i-Phone Case! 😀

Share:

2. Dezember – HAAZENBAERTS

Kooperation By 2. Dezember 2017 Tags: , No Comments

So, es kann losgehen mit den Gewinnspielen. 🙂 Gemeinsam mit ermellino darf ich heute dieses tolle Gym Bag von HAAZENBAERTS verlosen. Ich find den Stoff richtig genial und das Innenleben des Beutels, mit mehreren Fächern find ich sehr praktisch.

Das Gewinnspiel findet diesmal auf Facebook statt. Um bei der Verlosung mitzumachen bitte ich euch meine Facebook-Seite Totally Anna und die von ermellino zu liken und unter dem Gewinnspiel-Beitrag zu kommentieren, mit welchem Outfit ihr das Gym Bag kombinieren würdet. Wenn ihr den Beitrag teilt, freue ich mich natürlich und es könnte eure Chancen zu gewinnen auch steigern! 😉 

Share:

Adventskalender 2017

Kooperation, Thoughts By 1. Dezember 2017 Tags: No Comments

Die Adventszeit war für mich immer etwas besonderes. Aber je älter ich wurde desto weniger kam dieses warme, heimelige Gefühl, welches ich früher verspürt hatte, in mir hoch. Daher Dachte ich mir ich zwinge mich mal dazu in Weihnachtsstimmung zu kommen, indem ich alles dekoriere, Weihnachtsmusik höre und vor allem auch auf meinem Blog etwas weihnachtliche Stimmung verbreite. 🙂 

Share:

Shake it off, Oida!

Thoughts By 12. November 2017 2 Comments

Abschalten und drauf los tanzen – das hab ich früher eigentlich regelmäßig gemacht – die Musik ganz laut aufgedreht, getanzt und mitgegrölt. Vor ein paar Wochen hab ich es wieder für mich entdeckt und ich sag euch, es tut echt gut. Man denkt an nichts anderes, nur an den Moment. Musik kann einen so positiv beeinflussen, deshalb hab ich für euch eine „Shake it off“-Playlist erstellt. Da findet ihr all die Songs zu denen ich immer total abgehe. 🙂

Share:

Asiatische Brokkoli Bowl

Food By 9. November 2017 Tags: , No Comments

Gsund und guad. 🙂 Meine Asiatische Brokkoli Bowl schmeckt richtig leiwand! Manchmal überrasche ich mich selbst! Vor allem, weil ich bis vor 3 Jahren nie wirklich gekocht habe. Naja schon, aber immer nur die 6 selben Gerichte: Spagetti mit Tomatensoße, Chilli con Carne, Ebly mit Tomaten und Champignons, Wurstsalat, „Franz-Nudeln“ (ich nenn sie so) – die mach ich aber heute noch sehr oft, weil mega guad 🙂 – und Kartoffelgulasch. Nunja und als ich dann vegan geworden bin konnte ich das alles nicht mehr essen und musste mir Neues überlegen. Jetzt koche ich nicht nur viel lieber sondern auch viel abwechslungsreicher und gesünder. Ich bin jetzt zwar nicht mehr vegan, aber ich koche ausschließlich vegan und das tut nicht nur meinem Körper sondern auch meinem Geist gut! 🙂

Share:

Alleine sein – Kann ich das überhaupt?

Allgemein, Thoughts By 6. November 2017 4 Comments

Alleine sein. Ein Zustand mit dem ich nie klar gekommen bin, den ich verabscheut habe und dem ich eigentlich mein ganzes Leben lang entgangen bin. Wie manche vielleicht schon mitbekommen haben, haben sich mein Freund und ich nach 8 Jahren Beziehung getrennt. Ich habe lange überlegt, ob ich dies hier öffentlich thematisieren soll. Aber wieso nicht? Trennung ist doch etwas was schon jeder von uns erlebt hat, oder nicht? Manche gingen im Streit auseinander und manche im Guten. Ich bin total froh, dass wir zu denen gehören, die sich im Guten getrennt haben und wir uns immer noch Freunde nennen dürfen. Doch was passiert dann? Eine Frage die ich mittlerweile, glaube ich jedenfalls, beantworten kann.

Share:

Herbstliches Curry mit Erbsen und Kürbis

Allgemein, Food By 30. Oktober 2017 Tags: , No Comments

Ich mag den Herbst. Ich finde das ist die schönste Jahreszeit in Wien. Man kann noch draußen sitzen, den Bäumen beim Verfärben zuschauen und die letzten warmen Sonnenstrahlen genießen. Dieser Herbst war ja bis gestern ein reiner Traum. So schön warm und so tolles Wetter. 🙂 Aber was mir bei dieser Jahreszeit am besten gefällt ist das Gemüse. Ich liebe Herbst-Gemüse. Wirsing, Rote Rüben, Kraut, Maroni, Blumenkohl und nicht zu vergessen Kürbis. Wer mein Blogger-Dasein schon länger verfolgt wird sicher gemerkt haben, dass ich ein richtiger Kürbis-Freak bin, daher gibt´s heute ein Rezept zu einem Kürbis-Curry mit Erbsen! 🙂

Share:

Gebratene Bananen mit Reismilch-Schokolade

Food By 10. Oktober 2017 Tags: , No Comments

Gebratene Bananen mit Reismilch-Schokolade, klingt doch geil, oder? Ist es auch! 🙂 Manchmal hab ich richtig argen Heißhunger auf etwas Süßes. Ich kaufe absichtlich nie Süßigkeiten ein, weil die bei mir nicht lange überleben würden. Außerdem – ungesund, eh schon wissen! 🙂 Hin und wieder geht es aber mal nicht anders und ich muss etwas Süßes haben. Da macht dann Not bekanntlich erfinderisch. Ich hab einfach mal alles zusammengeworfen was ich zuhause hatte und raus kam das hier. Mir hat es dann so gut geschmeckt, dass ich es unbedingt nochmal machen und für euch abfotografieren musste. 🙂

Share:

My Fall Wishlist – Flower Power

Fashion By 5. Oktober 2017 Tags: No Comments

Der Herbst steht vor der Tür und da komm ich dezent in Shoppinglaune. 🙂 Daher habe ich mir gedacht ich zeig euch mal wieder was mir so gefällt und für welchen Modetrend mein Herz im Herbst höher schlägt – Für Omas Polstermöbel! 🙂 Ich finde diesen 60er Jahre Polstermöbel-Trend eigentlich ganz cool. Kombiniert mit den richtigen Kleidungsstücken und Schuhen macht der neue, alte Look schon was her. Ich hab mir 2 Outfits überlegt, die meines Erachtens perfekt zum Herbst passen, vor allem wenn die Sonne so schön scheint wie bisher. Hach, ich liebe den Herbst einfach! 🙂

Share:

Gelassenheit – von 0 auf 180 war gestern

Thoughts By 1. September 2017 No Comments

Gelassenheit ist etwas das man lernen kann und ich bin das beste Beispiel dafür. Dinge oder Situationen, die mich früher zur Weißglut gebracht haben lassen mich heute kalt. Ich ärgere mich nicht mehr darüber, das ist reine Zeit- und Energieverschwendung. Ich habe mit meinen fast 30 Jahren schon einiges erlebt, viele unschöne Dinge. Diese werden wohlmöglich auch zu meiner Gelassenheit beigetragen haben. Außerdem finde ich hat es viel mit Selbstzufriedenheit und Akzeptanz seiner Selbst zu tun.

Share: