Der Herbst ist da und mit ihm die Herbstdepression. Wer kennt es nicht: bereits schlecht gelaunt an einem kalten, nassen Herbsttag aufzuwachen an dem man am liebsten im Bett bleiben würde und sich mit Netflix und Tee unter die Decke verkriecht? Ich kenne das jedenfalls nur zu gut.

Share: