Browsing Tag

Vegan

Frühlingshafter Gänseblümchen-Salat

Food By 21. April 2018 Tags: , , , , , , , , , No Comments

Gänseblümchen-Salat is se best! Frühlingshafter geht’s wohl kaum. Ich lieb die Gänseblümchen Zeit, das bedeutet endlich wieder viel Sonne, lange Abende und Salat von der Wiese. 🙂  Ich mach das öfter. Letztes Jahr hab ich mit meinen Nichten einen Löwenzahn-Salat gemacht. Außerdem ist auch grad Bärlauch Zeit. Hier findet ihr meine Bärlauch-Wraps und meinen Bärlauch-Hummus. Man stinkt zwar 24 Stunden, aber es ist es wert! 😀

Share:

Vegane Gemüse Quiche

Food By 10. März 2018 Tags: No Comments

In letzter Zeit bin ich etwas faul, was das Kochen belangt. Deshalb hab ich mir einfach Teige gekauft und mich ausgetobt. Quiche, Pizza, Tarte und Strudel aber alles in gesunder Form versteht sich. Meine Gemüse-Quiche ist, finde ich richtig gut gelungen, deshalb hab ich das Rezept für euch festgehalten. 🙂 

Share:

Gefüllter Kürbis mit Gemüse

Food By 13. Februar 2018 Tags: , No Comments

So bunt und vielfältig kann gesundes Essen sein. Viel Vitamine und Nährstoffe, kaum Kalorien und trotzdem wird man richtig satt davon – von meinem gefüllten Kürbis mit Gemüse! Habt ihr gewusst, dass der Kürbis streng genommen eine Beere ist? Witzig oder? Kürbis schmeckt nicht nur extrem leiwand, sondern ist auch noch richtig gesund!

Share:

Breite Bohnen – Fenchel Curry

Food By 31. Januar 2018 Tags: , No Comments

Wenn´s wieder mal schnell und einfach gehen soll mach ich mir eigentlich meistens ein Curry. Da muss ich nicht viel überlegen und kann meiner „Hangryness“ schnell entgegenwirken. 🙂 Diesmal hab ich Fenchel mit breiten Bohnen kombiniert und ich war erstaunt wie gut es schmeckt. Deshalb hab ich mich mal wieder hingesetzt und das Rezept für euch fotografiert und aufgeschrieben! Viel Spaß beim Nachkochen! 

Share:

Polenta-Pizza mit roten Rüben und Babyspinat

Food By 23. Januar 2018 Tags: , No Comments

Keine Ahnung was in letzter Zeit mit mir los ist. Ich bin vollkommen unkonzentriert und total leer im Kopf. Wehe es denkt sich jetzt jemand: „Wann nicht!“ 😀 haha… Müde bin ich auch die ganze Zeit, sobald ich von der Arbeit nach Hause komme, würde ich am liebsten schlafen. Das Problem hierbei ist, dass ich um 13:00 bereits die Arbeit verlasse, also ist das mit dem Schlafen keine so gute Idee. 🙂 Nun ja, se struggle ist real, mir fällt nämlich kein Text zu meinem neuen Rezept ein, außer dass es gut schmeckt und ich Polentapizza sehr gerne mag. 🙂

Share:

Jackfruit Bowl mit Erdnüssen und Reisnudeln

Food By 17. Januar 2018 Tags: , No Comments

Ich hab die Jackfruit für mich entdeckt! 🙂 Eine geniale Frucht, die richtig gut schmeckt und super als Fleischersatz durchgeht. Ich persönlich bin kein Fan von Fleischersatz, deshalb mag ich Tofu auch nicht so gerne. Aber diese Frucht ist echt top, weil sie keine Geschmacksverstärker oder krassen Konservierungsmittel beinhaltet wie es die meisten herkömmliche Produkte, die Fleisch ersetzten sollen tun. Deshalb hab ich gleich mal ein Rezept für euch kreiert. Mahlzeit! 🙂

Share:

Salat-Bowl mit Feigen und Süßkartoffeln

Food By 9. Januar 2018 Tags: , No Comments

Jetzt ist es schon eine halbe Ewigkeit her, dass ich ein Rezept gepostet habe. Ich muss zugeben, dass ich die letzten Monate etwas nachlässig war, was meine gesunde Ernährung angeht… sogar sehr nachlässig. Hab mich hauptsächlich von Hopfen-Smoothies ernährt. 😀 Aber was soll´s. Dafür starte ich jetzt umso motivierter ins neue Jahr und nehme mir fest vor mich wieder gesünder zu ernähren. Bis jetzt klappt´s mal ganz gut. Mal schauen ob meine Motivation über den Jänner hinaus geht! 🙂

Share:

Asiatische Brokkoli Bowl

Food By 9. November 2017 Tags: , No Comments

Gsund und guad. 🙂 Meine Asiatische Brokkoli Bowl schmeckt richtig leiwand! Manchmal überrasche ich mich selbst! Vor allem, weil ich bis vor 3 Jahren nie wirklich gekocht habe. Naja schon, aber immer nur die 6 selben Gerichte: Spagetti mit Tomatensoße, Chilli con Carne, Ebly mit Tomaten und Champignons, Wurstsalat, „Franz-Nudeln“ (ich nenn sie so) – die mach ich aber heute noch sehr oft, weil mega guad 🙂 – und Kartoffelgulasch. Nunja und als ich dann vegan geworden bin konnte ich das alles nicht mehr essen und musste mir Neues überlegen. Jetzt koche ich nicht nur viel lieber sondern auch viel abwechslungsreicher und gesünder. Ich bin jetzt zwar nicht mehr vegan, aber ich koche ausschließlich vegan und das tut nicht nur meinem Körper sondern auch meinem Geist gut! 🙂

Share: