Seit kurzem bin ich im Bodystyle Fitness Studio Mitglied und bin begeistert von den Angeboten, die dieses Studio bietet. Vor allem der Fitness Check hat mich neugierig gemacht. Letzte Woche warÂŽs dann soweit und ich habe meinen Körper noch ein bisschen besser kennen gelernt. Und darĂŒber soll es heute in diesem Beitrag gehen.

Im Großen und Ganzen kann ich mit meiner Fitness eigentlich zufrieden sein. NatĂŒrlich kann man sie verbessern, aber deshalb gehe ich ja trainieren! 🙂 Ich muss sagen, dass mir das Training in Chicago einiges gebracht hat. Vorher hab ich nĂ€mlich, außer 1 bis 2 Mal Laufen die Woche nicht viel gemacht.

Bei dem Fitness Check wurden einige Dinge untersucht. Es wurde mittels einer speziellen Wage mein Fett-, Wasser und Muskelgehalt gemessen, es wurde ein Muskelfunktionstest, ein KörperstabilitĂ€tstest sowie ein Herz-Kreislauf-Check durchgefĂŒhrt.

Messung von Fett, Wasser und Muskeln

Hierbei habe ich eigentlich ziemlich gut abgeschnitten. Mein Wassergehalt liegt bei 57,9% und befindet sich, genauso wie mein Muskelanteil von 38,9%, in „top“-Zustand. Auch mein Fettgehalt liegt im „ok“-Bereich, bei 21,5 %, wobei 20% „top“ wĂ€re
 also so weit bin ich nicht davon entfernt. Vielleicht schaff ichÂŽs ja noch bis zum Sommer! 🙂

Muskelfunktionstest

Beim Muskelfunktionstest wurden Punkte vergeben, wobei 5 Punkte die Höchstzahl ist. Meine Bauch-, GesĂ€ĂŸ- sowie meine Nackenmuskeln und meinen HĂŒftbeuger muss ich in Zukunft mehr trainieren. Bei allen anderen habe ich die Höchstzahl erreicht. 

KörperstabilitÀtstest

Darin war ich extrem schlecht! 🙂 Ich hab ein sehr schlechtes GleichgewichtsgefĂŒhl, darum kann ich auch nicht wirklich Eislaufen, Skaten oder Ă€hnliches. 🙂 Daran muss ich wirklich arbeiten. 

Herz-Kreislauf-Check

Da musste ich mich mit einem Pulsmesser aufÂŽs Rad schwingen und fest in die Pedale treten. Gut, dass ich vorher schon Spinnig gemacht habe, da war das dann nicht so anstrengend und deshalb habe ich hier mit „Sehr gut“ abgeschnitten! Woo Hoo!!! 🙂

Jetzt weiß ich auf jeden Fall woran ich Arbeiten muss. Anfang MĂ€rz habe ich dann einen Termin zur Erstellung eines Trainingsplans anhand meiner Ergebnisse. Bin schon gespannt was mich erwartet! 🙂 Habt ihr auch schon eine Fitness Check gemacht?

Share: